Dachlichtbänder

Die Rodeca Dachlichtbänder eignen sich zur transparenten Überdachung von Freiflächen sowie Gebäudeteilen und lassen aufgrund ihrer flexiblen Größe und möglichen Radien ein großes Maß an Gestaltungsfreiheiten zu. Die transparenten Systeme eignen sich sowohl für gebogene, als auch gerade Anwendungen und finden ihren vielfältigen Einsatz an Dächern, Dachlichtbändern und großflächigen Hallenverkleidungen.Trotz ihres leichten Erscheinungsbilds sind die Rodeca Verglasungen wärmedämmend und extrem witterungsbeständig - sogar gegen Hagelschlag. Bei den Dachlichtbändern handelt es sich um Komplettsysteme, durch das abgestimmte Zubehör lassen diese sich einfach und schnell montieren.

 

RT-Dachlichtbandsysteme

Gewölbte Anwendung

BA 10BA 116BFA 10 / 16BFVA 10 / 16

Geneigte Anwendung

FA 10 16 20SVFA 10 16 20

Kopfstücke

Kopfstück Ba 10 / 16Kopfstück BFA BFV5

Lüftungsklappen

TeilfeldklappeVollfeldklappe

Vorteile

  • Einfach und schnell zu montieren
  • Lichtdurchlässig
  • Wärmedämmend
  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Flexible Gestaltungsmöglichkeiten in Form, Farbe und Funktion
  • Gutes Langzeitverhalten durch UV-Schutz
  • 200 x schlagzäher als Glas
  • Polycarbonat splittert nicht
  • Dachlichtsysteme können zusammen mit Rodeca Lüftungsklappen (NRWG) als natürliche Rauch und Wärmeabzugsfläche genutzt werden

Anwendungen

  • Sport- und Gewerbehallen
  • Dachkosntruktionen
  • Dachlichtbänder flach und gewölbt
  • Überdachungen
  • Dachsanierung
  • Freiflächenüberdachungen
  • Dachlichtfenster